Montag, 27. Mai 2013

Livestream-Lesung mit Dan Brown zu "Inferno"

Heute Abend: Dan Brown bei seiner einzigen Lesung im deutschsprachigen Raum erleben!



Meine Lieben, heute möchte ich euch auf ein absolutes Highlight hinweisen. In einem vergangenen Post berichtete ich bereits über den am 14. Mai 2013 erschienenen Roman Inferno von Dan Brown. HIER könnt ihr euch noch einmal über den Roman informieren. Zudem gibt es interessante Anmerkungen über die isolierte Arbeit der Übersetzer, die an diesem Roman werkelten...
Bereits in diesem Post machte ich euch darauf aufmerksam, dass der Verlag Bastei Lübbe und die lit.COLOGNE die erste und einzige Lesung von Dan Brown im deutschsprachigen Raum präsentieren, und zwar in Köln. Am 27. Mai 2013 um 20 Uhr im Großen Saal des Hotel Maritim findet diese einzigartige Lesung statt. Sie wird moderiert von Margarete von Schwarzkopf und in deutscher Übersetzung begleitet von Gerd Köster.

Die Seite LovelyBooks.de zeigt diese Lesung heute Abend ab 20 Uhr im Livestream! HIER könnt ihr die Lesung dann verfolgen. Gern darf hier im Blog über die Lesung diskutiert werden...

Und hier ein Nachtrag: Die Lesung ist zwar leider schon vorbei, aber folgendes gab`s zu sehen:


Eine wirklich wundervolle Margarete von Schwarzkopf, die mit Leichtigkeit die Diskussion anführte und zwischen englisch und deutsch vermittelte. Einen unglaublichen Gerd Köster, der Romanszenen zum Besten gab, sodass dem Zuhörer so mancher Schauer über den Rücken lief. Und zudem ein total sympathischer Dan Brown, der mit Vergesslichkeit und Charme für den ein oder anderen Lacher sorgte, aber dennoch überzeugend von dem schriftstellerischen Handwerk sprach.  
Eine wirklich tolle Lesung!

Kommentare:

  1. dan brown schreibt so tolle bücher!

    LG Mona

    AntwortenLöschen
  2. Uii das muss ich meiner Mutter erzählen, die ist ein großer Fan seiner Bücher :D

    AntwortenLöschen
  3. So eine tolle Lesung... reinschauen! :)

    AntwortenLöschen
  4. leider habe ich noch keins seiner bücher gelesen, sollte ich vielleicht mal nachholen :)

    AntwortenLöschen
  5. Freue mich schon wenn ich das Buch endlich anfange zu lesen, habe bisher alle Büch die ich von ihm gelesen habe geliebt!

    AntwortenLöschen
  6. Ohh - Mist, hätte ich das mal vorher gewusst.
    Bin leider etwas zu spät dran, sonst hätte ich auch reingeschaut.
    Ich folge dir einfach mal, um so etwas zeitig mitzubekommen ( ach, dein Blog gefällt mir aber auch so gut *g*) . :)

    LG
    Sari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst den Link zur Lesung immernoch benutzen und sie dir noch Mal anschauen... sie wurde nämlich aufgezeichnet ;)

      Löschen
  7. Habe bisher noch nichts von ihm gehört =/

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde ja immer wieder toll, was du für Bücher hier vorstellst!
    Von Dan Brown war selber sehr lange ein Fan. Hab jedes Buch von ihm förmlich verschlungen. Heute könnte ich, glaub' ich, keines mehr von ihm lesen. Sie ähneln sich einfach alle so und damit kennt man mittlerweile schon das Ende.

    Ich kann dir mal Stefan Schwarz " Ich kann nicht, wenn die Katze zuschaut" empfehlen. Schreibstil ähnelt ein wenig dem von Horst Evers, nur ist Stefan Schwarz noch ein Zacken schärfer. Zum niederknien !!

    http://page7hundred.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Hinweis, ich werde mal schauen...

      Löschen

Ein Blog lebt erst durch Kommentare und dem Dialog.
Wir freuen uns daher über jeglichen "Senf", den ihr abzugeben habt. :)